canna med Portugal

«Grünes Gold» - ein boomender Markt mit explodierenden Exportzahlen in Portugal

Die portugiesische Cannabisproduktion und -exporte sind innerhalb eines Jahres um 566 % gestiegen. Dies ist ein exponentieller Anstieg, wie die Schlagzeile des Jornal de Notícias vom 22. März zeigt. Die Zeitung berief sich dabei auf Daten der portugiesischen Behörde für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte (Infarmed).

Cannabisexport in einem Jahr um das Sechsfache gestiegen

Zum Hintergrund: Im vergangenen Jahr exportierte Portugal 30 Tonnen Blüten, die auf eigenem Boden angebaut und auf einen Feuchtigkeitsgehalt von mindestens 10 % getrocknet worden waren, während es 2020 nur 4,5 Tonnen waren. Das ist ein beeindruckender Anstieg um 566%, und das ist noch nicht alles, denn es wird erwartet, dass diese Zahl bis 2022 übertroffen wird! Die Zahlen zeigen, dass zwischen Januar und Februar bislang 10 Tonnen Cannabis ins Ausland verkauft wurden. Laut Le Quotidien sind Kanada und Israel nach wie vor die Länder mit dem größten Verkaufsvolumen, aber auch Frankreich, Großbritannien, Australien und die USA sind mittlerweile Wachstumsmärkte.

Eine völlig unkontrollierte Kultur

Portugal hat ein sonniges Klima, das für den Anbau von Cannabis sehr günstig ist, und unterliegt strengen Vorschriften, die ein qualitativ hochwertiges Produkt garantieren. Derzeit gibt es in Portugal riesige Cannabisplantagen, die sich über Tausende von Hektar im Süden des Landes, in der landwirtschaftlichen Region Alentejo und in der Algarve erstrecken. Das Jornal de Notícias berichtet, dass die Plantagen so streng überwacht werden, dass sie sogar "besser als Gefängnisse" bewacht werden.

Der Anbau und Export von medizinischem Cannabis, der in Portugal seit 2019 erlaubt ist, hatte genug Zeit, sich in dem Land zu etablieren. Der Sektor umfasst heute 18 internationale oder seltener nationale Unternehmen, die sich voll und ganz dem Cannabismarkt widmen, während viele andere in der Schlange stehen und auf die Zustimmung der Behörden warten, um in den Markt aufgenommen zu werden.

Die Unternehmen konzentrieren sich in ihrer Strategie auf die Forschung, um die Sorten auszuwählen, die nicht nur pharmazeutisch am rentabelsten sind, sondern sich auch am besten an das Mikroklima der beiden Regionen anpassen können.

Produkt erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Quantity
Weiter einkaufen
Mein Korb
Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Warenkorb. Es befindet sich 1 Artikel in Ihrem Warenkorb.
Produkte insgesamt :