iStock-1219918062

Wo finde ich CBD-Öl?

Cannabidiol, besser bekannt als CBD, ist ein Molekül aus der Hanfpflanze, das zahlreiche positive Eigenschaften für den Organismus besitzt. Wohlbefinden, Entspannung, geistige Gesundheit... Alle Vorteile dieses Cannabinoids sind der breiten Öffentlichkeit inzwischen wohlbekannt.

Allerdings gibt es CBD in vielen verschiedenen Formen, und es ist manchmal schwierig, sich zu entscheiden. Eine der beliebtesten Formen ist natürlich das CBD-Öl. Wie bekommen Sie es und warum sollten Sie diese Form bevorzugen? Alle Antworten auf Ihre Fragen zu CBD-Öl finden Sie in diesem Artikel.

Was ist CBD-Öl?

Bevor wir in das Thema einsteigen, scheint es unerlässlich zu sein, auf die Definition von CBD-Öl einzugehen. CBD-Öl ist ein Produkt, das aus den Hanfpflanzen, den Samen und den Stängeln hergestellt wird. Das Öl ist also ein Produkt, das reich und konzentriert an CBD ist. Es ist eines der beliebtesten Produkte von CBD-Konsumenten, und das aus gutem Grund, denn dieses Format hat viele Vorteile, die wir im Folgenden erläutern.

Warum sollte man sich für CBD-Öl entscheiden?

Heute gibt es CBD in vielen verschiedenen Formen: als Blüten, Harze, E-Liquids, Kapseln, Gummibärchen und sogar als Lebensmittel. Warum sollten Sie sich also für CBD-Öl entscheiden? Ist dieses Format wirklich das Richtige für Sie? Um Ihnen bei Ihrer Entscheidung zu helfen, finden Sie hier eine Liste der Vorteile von CBD in Ölform.

Diskretheit garantiert

Einer der Gründe, warum CBD-Konsumenten das Öl lieben, ist vor allem, weil es sich um ein diskretes Produkt handelt. Im Vergleich zu Blüten oder Harz geht von diesem Produkt kein Hanfgeruch aus. Außerdem kommt es meist in Form einer kleinen Flasche, die leicht zu transportieren bleibt.

Zum Beispiel können Sie es im Alltag in Ihre Hand- oder Hosentasche stecken und niemand wird vermuten, dass Sie CBD konsumieren, um Stress oder Angstzustände zu lindern. Kurz gesagt, wenn Sie ein praktisches und unauffälliges Produkt suchen, ist CBD-Öl die richtige Größe für Sie.

Zugänglich für Anfänger

Außerdem ist CBD-Öl sehr einfach zu verwenden und erfordert keine besondere Erfahrung. Selbst wenn Sie noch nie zuvor CBD konsumiert haben, werden Sie keine Schwierigkeiten mit diesem Format haben, da Sie einfach nur ein paar Tropfen unter Ihre Zunge geben müssen, indem Sie die dafür vorgesehene Pipette der Flasche benutzen.

Es stimmt, dass einige Produkte wie Blüten, Harz oder auch Liquids ein wenig Wissen über den Konsum von Hanf erfordern. Aber das ist bei CBD-Öl nicht der Fall, denn es ist für jeden zugänglich, sogar für Anfänger!

cbd-öl

Schnelle Wirkung

Ein weiterer und nicht zu unterschätzender Vorteil von CBD-Öl ist seine schnelle Wirkung, die vor allem durch die sublinguale Anwendung erreicht wird. Besonders empfehlenswert für Menschen, die unter chronischen Schmerzen, Stress, Angstzuständen und Panikattacken leiden, kann Ihnen CBD-Öl nahezu sofortige Linderung verschaffen.

Das liegt daran, dass CBD von den Schleimhäuten unter der Zunge absorbiert wird und schneller in den Blutkreislauf gelangt. Die Wirkung tritt daher viel schneller ein, als wenn Sie es einnehmen würden. In der Regel dauert es 5 bis 10 Minuten, um eine spürbare entspannende Wirkung zu erzielen.

Vielfältige Verwendungsmöglichkeiten

Zuletzt sei noch erwähnt, dass CBD-Öl nicht auf die sublinguale Anwendung beschränkt ist. Sie können auch ein paar Tropfen dieses Öls in Ihre Getränke geben, z. B. in Ihren Tee oder Kaffee. Sie können es auch in der Küche verwenden und problemlos in alle Ihre Rezepte einarbeiten.

Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, es auf diese Weise einzunehmen, wird es länger dauern, bis die entspannende Wirkung eintritt, da das CBD zunächst Ihr Verdauungssystem passieren muss. In diesem Fall dauert es zwischen 30 und 45 Minuten, bis Sie die beruhigende Wirkung auf Ihren Körper spüren. Auch wenn es länger dauert, bis die Wirkung eintritt, sollten Sie beachten, dass sie langfristig anhält und Ihnen mehrere Stunden lang Linderung verschaffen kann.

Wo findet man die besten CBD-Öle?

In einem CBD-Onlineshop

Im Internet gibt es zahlreiche CBD-Shops, die verschiedene Sortimente von CBD-Öl anbieten. In der Regel finden Sie dort nicht nur verschiedene Marken, sondern auch unterschiedliche Dosierungen. Zum Beispiel CBD-Öle 5%, 10%, 15% und bis zu 20%.

Sie finden dort auch CBD-Öle mit Broad Spectrum oder Full Spectrum, d. h. die alle Cannabinoide der Hanfpflanze enthalten. Je nach Ihren Bedürfnissen können Sie in einem CBD-Onlineshop also eine sehr große Auswahl an Ölen finden.

In einem physischen CBD-Shop

Leider gibt es noch nicht in allen Städten physische CBD-Läden. Wenn Sie aber das Glück haben, einen in Ihrer Nähe zu haben, können Sie das Experiment wagen, in den Laden zu gehen und sich von einem Verkäufer vor Ort beraten zu lassen.

Der Vorteil des Besuchs eines physischen CBD-Shops ist, dass Sie, wenn Sie sich nicht auskennen und noch nie CBD gekauft haben, wertvolle Ratschläge von einem Verkäufer mit Erfahrung auf diesem Gebiet erhalten können. Er kann Ihnen sogar vorschlagen, ergänzend andere Formate auszuprobieren, um herauszufinden, was für Sie am besten geeignet ist.

cbd-öl

In Kosmetikgeschäften

Einige Parfümerien und Kosmetikgeschäfte gehen dazu über, CBD zu verkaufen. Da diese Geschäfte schließlich auf Wellness ausgerichtet sind, ist es nicht verwunderlich, dass sie Hanfderivate in ihren Regalen finden.

Der Nachteil ist, dass das Angebot viel begrenzter ist als in einem auf CBD spezialisierten Shop. In Kosmetikgeschäften finden Sie sicherlich Cremes, Gels oder auch Shampoos auf CBD-Basis. Was das Öl betrifft, so bieten nicht alle Kosmetikgeschäfte unbedingt Öl an, und selbst wenn, bleibt das Angebot recht klein.

In der Apotheke

Nun können Sie CBD-Öl auch in einigen Apotheken oder Parapharmaziegeschäften kaufen. Der Vorteil des Besuchs einer Apotheke besteht darin, dass Sie alle Ihre Fragen an eine medizinische Fachkraft stellen können, wenn Sie Zweifel an Ihrem Profil haben. Wenn Sie beispielsweise an einer Krankheit leiden oder bereits eine medikamentöse Behandlung einnehmen, sollten Sie Ihren Apotheker um Rat fragen.

Der einzige Nachteil, der sich letztlich mit dem von Kosmetikgeschäften deckt, ist, dass das Angebot in einer Apotheke begrenzter ist als in einem spezialisierten CBD-Shop. Sie werden dort sicherlich einige Öle oder Cremes finden, aber die Auswahl ist nicht riesig. Außerdem können Apotheker Ihnen Ratschläge bezüglich Ihrer Gesundheit geben, sind aber keine CBD-Fachleute.

Alles hängt von Ihrem Profil und Ihren Bedürfnissen ab. Wenn Sie sich dadurch besser fühlen, aber das Produkt, das Sie brauchen, nicht finden, können Sie immer noch in eine Apotheke gehen, um einem Fachmann Fragen zu stellen, und dann zum Kauf auf einer Website übergehen, die Ihnen eine große Auswahl an CBD-Ölen bietet!

Produkte, die wir empfehlen
Produkt erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Quantity
Weiter einkaufen
Mein Korb
Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Warenkorb. Es befindet sich 1 Artikel in Ihrem Warenkorb.
Produkte insgesamt :