25

Was ist in CBD Öl enthalten? Wie ist sie zusammengesetzt?

Wir wissen bereits, dass CBD Öl ein Produkt ist, das für seinen Reichtum an Vorteilen geschätzt wird. Aber wissen Sie wirklich, was es enthält? Es ist an der Zeit, mehr über dieses natürliche Pflanzenöl zu erfahren, das eines der vielversprechendsten Moleküle der Geschichte zu sein scheint...

Was ist CBD Öl?

Cannabidiol, besser bekannt als CBD, ist ein Molekül, das von Natur aus in Pflanzen der Familie der Cannabinaceae vorkommt, also in den verschiedenen Hanf- und Cannabissorten.

Komplementär zum Tetrahydrocannabinol (THC) ist das CBD-Molekül nicht psychoaktiv und verursacht keine psychotropen Effekte.

Mit anderen Worten, trotz seiner ähnlichen Herkunft mit THC als Betäubungsmittel betrachtet, ist CBD eine Substanz reich an therapeutischen Tugenden für den Körper und Geist. Aus diesem Grund ist sein Konsum in Frankreich legal und unterliegt lediglich einigen Vorschriften.

Wenn CBD aus der Pflanze extrahiert wird, wird ein langer Prozess gestartet, um die Extraktion zu ermöglichen. Die gewonnene Substanz ist dann eine ölige Essenz, die reich an Cannabinoiden ist.

So entstand das CBD Öl und wurde schnell zum Trend, was angesichts des hohen Wirkstoffgehalts nicht verwunderlich ist.

Cannabidiol-Öl ist in verschiedenen Konzentrationen erhältlich, um allen Arten der Verwendung gerecht zu werden.

CBD Öl-Inhaltsstoff

Wie konsumiert man CBD Öl?

Cannabis-Pflanzenöl hat viele Vorteile für den Körper, unter anderem ist es reich an essentiellen Fettsäuren (Omega 3), Vitaminen (Vitamin E) und Mineralien.

Genau wie Rizinusöl oder Arganöl werden seine Vorzüge in kosmetischen Produkten sehr geschätzt, aber das ist nicht alles, es gibt auch andere Formen. In der Tat, CBD Öl kommt in Form von Kapseln oder in einer Pipette.

Es kann eingenommen und auf die Haut aufgetragen werden. Außerdem kann es als Gewürz in der Küche verwendet werden, wofür man am besten ein natives Öl wählt, so wie Kokosöl.

Inhaltsstoffe, die in Cannabidiolöl enthalten sind:

In CBD Öl, finden Sie verschiedene Komponenten, hier sind sie im Detail:

  • Öl aus Hanfsamen;
  • CBD in verschiedenen Konzentrationen zwischen 5 und 20%;
  • Omega-3-Fettsäure;
  • Omega-6-Fettsäure;
  • Vitamin E;
  • Natürliche Terpene, d.h. ungesättigte Kohlenwasserstoffe, die im Hanföl vorhanden sind.

Konsum von CBD Öl

Vorteile von CBD Öl:

Der Hauptgrund, warum Cannabidiol Öl so beliebt ist, ist, weil es mit therapeutischen Vorteilen für den menschlichen Körper und Geist verpackt ist.

Auch heute noch arbeiten viele Forscher an diesem innovativen Molekül, das auf unseren Körper in einer vorteilhaften Weise einwirkt. Die Vielfalt der Eigenschaften ist so groß, dass sie in drei Teile unterteilt wird:

medizin, Kosmetik und Wellness.

Um mit den medizinischen Eigenschaften zu beginnen, wird CBD Öl verwendet, um Patienten mit Epilepsie zu beruhigen, um Menschen mit Angststörungen wie Depressionen und Stress zu entlasten.

Aber es stellt sich heraus, dass neuere Studien Licht auf seine Fähigkeit, chronische Schmerzen zu lindern und die Entwicklung von Krebszellen umzukehren, geworfen haben.

Auf der Haut wirkt Cannabidiol-Öl als Antioxidans, Anti-Akne und entzündungshemmendes Produkt. Mit anderen Worten: Es beruhigt, reduziert Rötungen, bekämpft Akne und verzögert die Auswirkungen freier Radikale auf die Hautalterung.

Auf der Wellness-Seite scheint Hanfpflanzenöl bzw. Cannabis-Pflanzenöl eine hervorragende und wertvolle Unterstützung zu sein, um die Sucht zu reduzieren. Es ist aber auch beruhigend und wirkt bei Schlafstörungen.

Les produits que nous vous conseillons
Produkt erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Quantity
Weiter einkaufen
Mein Korb
Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Warenkorb. Es befindet sich 1 Artikel in Ihrem Warenkorb.
Produkte insgesamt :