CBD-Öl

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an CBD-Ölen

Unser reichhaltiges Sortiment umfasst 12 Produkte CBD-Öl

Der wichtigste Wirkstoff in CBD-Ölen ist natürlich Cannabidiol. Cannabidiol ist ein Hanfblütenextrakt und weist die stärksten und vielseitigsten therapeutischen Eigenschaften von allen im Cannabis enthaltenen Cannabinoiden auf. Um CBD-Hanföl herzustellen, wird das Hanfblütenextrakt im Allgemeinen mit Hanfsamenöl oder Olivenöl angereichert. Das CBD-Extrakt zum Einnehmen ist meistens in Form von Tropfen, aber auch in Form von Kapseln erhältlich. 321CBD bietet Ihnen qualitativ hochwertige Hanföle bzw CBD in Tropfenform an. So finden Sie das Produkt, das am besten zu Ihren passt. Stöbern Sie einfach und entdecken Sie schnell Ihr Lieblingsprodukt!

Haben Sie Fragen zu CBD? Hier erhalten Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zu CBD-Öl

Was ist Hanföl?

Indischer Hanf, besser bekannt als Cannabis sativa, ist eine Pflanze, diezur Familie der Cannabinaceae gehört. Sie ermöglicht die Produktion vieler Moleküle, darunter auch CBD. Das Cannabidiol-Öl wird aus den Samen von CBD-Cannabis extrahiert und ist reich an Wirkstoffen. Dieses THC-arme Öl ist wohltuend für Ihren Körper und Geist. Obwohl es immer noch Gegenstand tiefgreifender Forschung hinsichtlich seiner eventuellen medizinischen Eigenschaften ist, sind die Ergebnisse bereits sehr vielversprechend!

Abgesehen davon, dass es sich bei CBD-Ölen um einen erstklassigen Entzündungshemmer handelt, hören sie nie auf, darüber hinaus mit ihren vielfältigen Eigenschaften zu überraschen. Es ist ein Produkt, das aus der Hanfpflanze gewonnen wird und das Ihr tägliches Wohlbefinden mit nur wenigen Einnahmen am Tag, meist morgens und abends, steigern kann. Wichtig dabei ist es, eine gewisse Regelmäßigkeit in der Anwendung dieses CBD-Öls zu erlangen. Unter der Frage „Wie wendet man CBD-Öle an?" werden wir, Ihnen alle Anwendungsmöglichkeiten erklären.

Wie wendet man CBD-Öle an?

Hanfblütenextrakt wird normalerweise mit Hanfsamenöl oder Olivenöl angereichert, um CBD-Hanföl herzustellen. CBD-Extrakt gibt es meistens in Tropfenform, aber ist auch in Form von Kapseln zum Einnehmen erhältlich. Pipettenflaschen mit Cannabidiol-Öl ermöglichen eine sublinguale Einnahme. Dadurch können Sie schnell in den Genuss seiner Wirkstoffe zu kommen. Außerdem können Sie Hanfölbei der Essenszubereitungen einfach beimischen.

Das ist noch nicht alles. CBD-Öl kann mit anderen Pflanzenölen in Kosmetika gemischt werden. Genau wie Arganöl, Olivenöl oder sogar Rizinusöl, kann CBD-Öl auch für die Haut verwendet werden. Außerdem ist es ein ausgezeichneter Feuchtigkeitsspender und Schutz für trockene oder zu Akne neigende Haut. Dieses Öl wird auch in der Haarkosmetik verwendet denn es pflegt und schützt die Kopfhaut und trockenes Haar. CBD-Öl ist ein kosmetischer Verbündeter mit vielen Tugenden: Anti-Aging, Anti-Rötung, Antioxidantien, etc.

Sie können unser Cannabisöl auch in Ihrer Massagepraxis verwenden. Es ist sehr feuchtigkeitsspendend, perfekt für empfindliche Haut, denn es hilft gegen die Hautalterung und fördert ihre Elastizität.

Auch die Fans von elektronischen Zigaretten oder Vaporizern können die Vorteile von CBD-Öl genießen. Sie haben die Möglichkeit, es zu verdampfen, und zu inhalieren.

Welcher Anteil an CBD ist am besten?

321CBD empfiehlt Ihnen, mit einem 5%igen Öl zu beginnen, um sich mit dem Produkt vertraut zu machen. Wenn Sie hingegen mit Hanföl vertraut sind, können Sie zu höheren Prozentsätzen wie 15% oder 20% übergehen.

Allerdings kann Ihr Körpergewicht bei der Wahl der Stärke Ihres Öls eine Rolle spielen. Wenn Sie z. B. ein überdurchschnittliches Körpergewicht haben, sollten Sie eine höhere Dosis bevorzugen, um bei der Aufnahme des Produkts alle Wirkungen und Vorteile des Produkts zu spüren. Umgekehrt wird ein leichterer Körper eine niedrigere Dosis benötigen.

Wie dosiert man die CBD-Tropfen am besten

Um die Anzahl der CBD-Tropfen richtig zu dosieren, empfiehlt 321CBD, dass Sie zunächst 2 bis 3 Tropfen unter die Zunge geben, und zwar 2 bis 3 Mal2- bis 3-mal pro Tag. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es Ihnen gut geht, können Sie die Anzahl der CBD-Tropfen erhöhen.

Was kostet ein CBD-Öl?

Auf der Website 321CBD finden Sie die in Deutschland geltenden Preise für CBD-Öle. Der Versand ist kostenlos. Wir bieten Ihnen dort eine Preisspanne von 29,90€ bis 89,90€, je nach Stärke der Inhaltsstoffe der jeweiligen Fläschchen.

Welche Eigenschaften haben CBD-Öle?

Es wird ständig untersucht, ob Cannabidiol-Öle eine echte Wirkung auf den menschlichen Körper und das Gehirn haben. Derzeit werden in Studien entzündungshemmende Eigenschaften, die Stimulation des Immunsystems, die Wirkung auf den Cholesterinspiegel, die Faltenreduzierung, die Reduzierung von Dehnungsstreifen oder auch Wechselwirkungen mit dem Talg untersucht. Vor allem aber ist CBD für sein großes Potenzial bekannt, den Körper und das Nervensystem zu entspannen.

CBD-Öl hat keine psychoaktive Wirkung und wird daher nicht als Droge eingestuft.
Genießen Sie vielleicht regelmäßig Walnussöl, Jojobaöl oder sogar Kokosnussöl für Ihre tägliche Pflege? Um Ihre Pflegemittel zu variieren, sei es für Sie selbst oder für Ihre Kunden, testen Sie doch einfach die Verwendung von CBD-Öl. CBD-Öle haben ein hohes Potenzial hinsichtlich der Befeuchtung der Epidermis: es ist ein Massageöl, dessen wohltuende Wirkung die Haut entlastet und die Muskeln entspannt.

Ein paar Tropfen CBD-Öl erlauben Ihnen bereits, die vielen Vorteile der Cannabis-Pflanze für den menschlichen Körper zu genießen, denn die Verwendung von CBD-Öl hat großen Einfluss auf die Entspannung von Muskelgruppen. Außerdem wirken sich seine Nährstoffe  positiv auf trockene Haut aus und spenden ihr die notwendige Feuchtigkeit..

Welche Nebenwirkungen haben CBD-Öle?

Es ist natürlich, dass man sich diese Frage stellt, wenn man CBD nicht genau kennt. Dazu muss man wissen, dass dieses niedrig dosierte Molekül praktisch keine Nebenwirkungen hat. In sehr seltenen Fällen kann es jedoch zu leichten Beschwerden wie Durchfall, Schläfrigkeit oder Erbrechen kommen. Wenn Ihnen dies passiert, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen, um die Ursache für diese Nebenwirkungen zu ermitteln.

Welche Cannabidiol-Ölen kann ich bei 321CBD kaufen?

321CBD bietet Ihnen zertifizierte und originale Cannabisöle zum besten Preis. So erhalten Sie Produkte höchster Qualität von führenden europäischen und nationalen Herstellern. Alle unsere CBD-Öle wurden  von unabhängigen Labors, die auf medizinischen Cannabis und CBD spezialisiert sind, getestet, um eine maximale Reinheit und die Kompatibilität der enthaltenen Wirkstoffe zu gewährleisten. Alle unsere Öle sind 100% natürlich und enthalten keine Verunreinigungen.

Unsere 4-Sterne-Produkte, die CBD-Öle der Marke Nerobi, sind in einer 10- oder 30-ml-Flasche mit verschiedenen CBD-Werten erhältlich. So können Sie Ihre Einnahme nach und nach Ihrem Wohlbefinden und der Wirkung Ihres Öls anpassen.

Verstehen des Unterschieds zwischen CBD- und THC-Molekülen

Im Gegensatz zu THC, das eine verbotene und psychoaktive Substanz ist, verursacht CBD keinen Rausch, keine Sucht und keine Nebenwirkungen. Es kann sicher verwendet werden, ohne Angst vor einer Bewusstseinsveränderung oder Überdosierung. CBD-Cannabisblütenöl wird nur aus legalen Sorten hergestellt, die nur Spuren von weniger als 0,2% THC enthalten dürfen. CBD-Öle sind daher legal und rezeptfrei auf unserer Seite erhältlich.

Während THC eine Droge ist, die als Betäubungsmittel eingestuft wird, ist CBD eine Form von medizinischem bzw. therapeutischem Cannabis, das Körper und Geist Linderung verschafft. Seine vielen aktiven Eigenschaften machen es zu einer legalen und wohlwollenden Substanz!

Produkt erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Quantity
Weiter einkaufen
Mein Korb
Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Warenkorb. Es befindet sich 1 Artikel in Ihrem Warenkorb.
Produkte insgesamt :