AdobeStock_223254056 (1)

Was ist das Risiko bei CBD im Falle einer Polizeikontrolle?

Light-Cannabis muss vom herkömmlichen, allen bekannten Cannabis unterschieden werden. Die von diesen beiden Produkten verursachten Wirkungen sind aufgrund ihrer biologischen Zusammensetzung sehr unterschiedlich. In Frankreich sind die Produkte, die als Betäubungsmittel gelten, aufgelistet und eindeutig gekennzeichnet. Welchen Platz nimmt Cannabidiol (CBD) in dieser Liste ein? Gilt CBD als Betäubungsmittel und was sind die Konsequenzen im Falle einer Polizeikontrolle?

Kurz gesagt, wenn Sie von der Polizei angehalten werden und im Besitz von cannabis-Licht wie z. B. CBD, werden Sie in keiner Weise gemaßregelt. Sie haben das Recht, CBD zu besitzen, ein Produkt, das in Frankreich für den Konsum legal ist, vorausgesetzt, es ist zugelassen und enthält viel weniger als 0,2% THC (Tetrahydrocannabinol, die psychoaktive Komponente von Cannabis). Dies ist der Fall bei Produkten, die von Online-Shops wie 321 CBD

Aber was ist dann mit dem CBD-Konsum und den Polizeikontrollen? An dieser Stelle gibt es eine kleine Nuance. Während die meisten CBD-Produkte bei polizeilichen Tests nicht nachweisbar sind, gibt es einige, die wahrscheinlich einen positiven Test verursachen.

In diesem Artikel gehen wir auf die Arten von Tests ein, die von der Polizei oder in Krankenhäusern durchgeführt werden können, den Nachweis oder nicht von CBD im Körper und was im Falle einer Polizeikontrolle unter CBD riskant ist. Schließlich werden wir Sie über die Vorsichtsmaßnahmen beraten, die Sie beim Konsum von CBD beachten sollten.

Ist CBD in Frankreich legal?

Ein für allemal: CBD ist in Frankreich unter bestimmten Bedingungen legal zu verkaufen und zu konsumieren. Die wichtigste Bedingung, die Sie wissen müssen, ist, dass CBD-Produkte weniger als 0,2% THC enthalten müssen. Heute verkaufen staatlich zugelassene Geschäfte nur noch Produkte, die diese Bedingung erfüllen (cBD-Öle, cBD-Blüten…). In der Tat gilt CBD nicht als psychotrop und damit als gefährlich für die Gesundheit. Um mehr zu erfahren, siehe die liste der in Frankreich verbotenen Betäubungsmittel die die Nationale Agentur für die Sicherheit von Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten (ANSM) jedes Jahr aktualisiert.

Frankreich hat sich mit den von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Verfügung gestellten Daten abgestimmt. Nachdem genügend wissenschaftliche Daten zu diesem Thema gesammelt wurden, hat die WHO CBD von der Liste der zu überwachenden Produkte gestrichen und darauf hingewiesen, dass es weder toxisch noch schädlich für den Menschen ist.

Alle in Frankreich verkauften CBD-Produkte sind daher legal und können nach Belieben konsumiert werden. Sie riskieren nichts im Falle einer Polizeikontrolle im Besitz von CBD

Aber was ist im Falle eines Verbrauchstests? Aber ist CBD in einem Speichel-, Urin- oder Bluttest nachweisbar? Was riskieren wir, wenn wir positiv sind?

Speicheltest mit CBD

CBD wird nicht nachgefragt (weil es legal ist) und kann daher nicht mit einem Speicheltest nachgewiesen werden. Es gibt jedoch eine Nuance, der Sie sich bewusst sein sollten.

Es kann vorkommen, dass Sie von der Polizei kontrolliert werden, insbesondere bei einer Verkehrskontrolle. Wenn Sie einen Speicheltest zum Screening erhalten, wird dieser Test angepasst, um nach 4 Gruppen von Medikamenten Cannabis (bzw. dessen psychotrope Substanz namens THC), Kokain, Heroin und Amphetamin

In wenigen Augenblicken kann dieser Test, bei dem mit einem Stäbchen Partikel im Mund gesammelt und dann analysiert werden, einen Benutzer für positiv erklären. Da die meisten CBD-Produkte wenig oder kein THC in ihrer Zusammensetzung haben, besteht keine Gefahr, dass sie bei Speicheltests der Polizei oder Gendarmerie entdeckt werden. Mit Ölen, Cremes, Bonbons oder E-Liquids können Sie also beruhigt sein

Es besteht immer noch ein Risiko, mit gerauchten Produkten positiv zu testen, d.h. wenn Sie einen Joint mit einer CBD-Blüte geraucht haben, die einen hohen THC-Gehalt enthält. Wenn der Gehalt Ihrer Blüte den erlaubten Grenzwert von 0,2% THC überschreitet, werden Sie positiv getestet. Deshalb müssen Sie prüfen, was Sie kaufen, und sich vergewissern, dass die fraglichen Produkte in Frankreich legal sind.

Wenn Sie in einem Speicheltest positiv erkannt werden, wird die Polizei sofort einen Urintest anfordern, um das Vorhandensein einer illegalen Substanz in Ihrem Körper zu bestätigen (oder zu verneinen)

Urin- oder Bluttest unter CBD

Es ist wichtig zu wissen, dass Urin- und Bluttests sehr selten sind. Sie folgen oft einem Verdacht, der zum Beispiel durch einen Speicheltest ausgelöst wird. Urintests können Spuren von Drogen nachweisen, die zwischen 5 und 10 Tagen vor dem Test konsumiert wurden

Der Test ist möglicherweise nicht positiv, wenn Sie nur CBD konsumiert haben, das mit weniger als 0,2 % THC zugelassen ist. Es wird jedoch positiv sein, wenn Sie THC konsumiert haben, selbst in kleinen Mengen. Es geht also wieder einmal darum, die Qualität der Produkte, die Sie konsumieren, zu überprüfen.

Risiken bei einem Test

Es besteht kein Risiko beim Konsum oder Besitz von CBD, das die oben genannten Bedingungen erfüllt

Wenn Sie jedoch THC konsumiert haben, ohne es zu wissen (mit einem Produkt über dem Schwellenwert von 0,2 % THC), gehen Sie einige Risiken ein, darunter ein eine hohe Geldstrafe, die in Ihrem Strafregister eingetragen wird. In der Tat ist der Gebrauch von Drogen in Frankreich ein Verbrechen und wird bestraft

Was das Autofahren betrifft, so gibt es für Alkohol eine akzeptierte Toleranzgrenze, für illegale Drogen jedoch nicht. Da der Konsum von THC in Frankreich komplett verboten ist, ist das Fahren unter THC illegal und wird von der Polizei stark geahndet. Generell ist es nicht ratsam, nach dem Konsum von CBD Auto zu fahren (wie es auch nach der Einnahme eines Schlafmittels der Fall sein kann)

Vorsichtsmaßnahmen bei der Einnahme von CBD

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Produkte legal sind und von anerkannten Shops wie 321 CBD, und transparent in ihrer Kommunikation. In der Tat ist es wichtig, Qualitätsprodukte zu konsumieren, deren Zusammensetzung deutlich auf der Flasche oder dem Beutel sowie auf der Website angegeben ist. Ein seriöses CBD-Produkt wird immer von einem CA oder CdA (Certificate of Analysis) begleitet, das die Qualität und Reinheit des Produkts bestimmt und die vorhandenen Komponenten auflistet.

Und schließlich, egal was passiert, seien Sie verantwortungsbewusst. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre normalen Fähigkeiten beeinträchtigt sind oder dass das Produkt, das Sie konsumiert haben, nicht die Wirkung hat, die Sie gewohnt sind, ruhen Sie sich aus, fahren Sie nicht Auto und warten Sie, bis es vorübergeht

Letztendlich sind Sie vor dem Gesetz für Ihre Handlungen verantwortlich, daher ist es empfehlenswert, dass Sie entsprechend handeln.

Produkt erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Quantity
Weiter einkaufen
Mein Korb
Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Warenkorb. Es befindet sich 1 Artikel in Ihrem Warenkorb.
Produkte insgesamt :