iStock-1205750776-min

Was ist MCT-Öl?

Was ist MCT-Öl? Dieses aus Kokosnussöl gewonnene Produkt besteht hauptsächlich aus Fettsäuren und sein Verzehr ist für unseren Körper von Vorteil. Dank der Popularität der Keto-Diät und der Eigenschaften der Fette, aus denen MCT-Öl besteht, profitieren Sportler und Menschen, die die ketogene Diät befolgen, in hohem Maße von seinem Verzehr. In diesem Artikel geben wir Ihnen die Definition von MCT-Öl und die Vorteile der Kombination mit CBD.

 

Natürlich in Kokosnussöl vorkommend, enthält MCT-Öl mittelkettige Triglyceride (MCT).

Diese Triglyceride sind reich an Fettsäuren und bestehen hauptsächlich aus Kohlenstoff und Glycerin. Die am meisten vertretenen Säuren in Kokosnussöl sind:

  • acide caproïque (C6) ;

  • acide caprylique (C8) ;

  • acide caprique (C10) ;

  • acide laurique (C12).

Das "C" steht für das Element Kohlenstoff und die Zahl dahinter für die Anzahl der Kohlenstoffatome.

MCT-Öl ist also ein Naturprodukt, das aus gesättigten Fettsäuren besteht und aus der Kokosnuss gewonnen wird. Es werden nur Elemente oder Lipide entfernt, die nicht gesundheitsfördernd sind, darunter ungesättigte Fettsäuren (Linolsäure, Ölsäure usw.).

Was sind die Vorteile von MCT-Öl?

Jede der oben aufgeführten Fettsäuren hat Vorteile für die Gesundheit. Wir stellen Ihnen ihre gesundheitlichen Vorteile vor, mit Ausnahme der Capronsäure.

MCT C6 Öl

Kapron- oder Capronsäure ist in Kokosnussöl sehr gering. Obwohl die Oxidation durch die geringe Menge an Kohlenstoff erleichtert wird, besteht die Gefahr, dass Ihr Körper eine Magenverstimmung entwickelt. Daher ist C6 in MCT-Ölen nicht zu finden.

MCT C8 Öl

Caprylsäure ist zu etwa 8 % in Kokosnussöl enthalten. Man findet es auch in Butter, Palmöl und Muttermilch. Der Vorteil dieser Säure ist, dass sie schnell verstoffwechselt und dann als Energiequelle genutzt werden kann.

C8-Öl wird auch zur Linderung von Magen-Darm-Beschwerden eingenommen. Unter anderem können Sie Ungleichgewichte in der Darmflora oder Blähungen behandeln.

Schließlich scheint MCT-C8-Öl eine positive Wirkung auf Bluthochdruck zu haben.

MCT C10 Öl

Caprinsäure ist hervorragend geeignet, um den Anteil des "guten" Cholesterins (HDL) gegenüber dem "schlechten" Cholesterin (LDL) zu erhöhen. Es ist zu etwa 9% in Kokosnussöl enthalten, kann aber auch in Ziegen- und Kuhmilch gefunden werden.

Die Unterstützung des Fettabbaus und des Muskelaufbaus sind weitere vorteilhafte Eigenschaften des C10-Öls.

MCT-Öl C12

Laurinsäure ist per se kein MCT. Es ist ein langkettiges Lipid und muss im Gegensatz zu biologischen MCTs von der Leber verarbeitet werden.

Wenn Sie MCT-Öl zu sich nehmen, sind das alle Fettsäuren, die Ihr Körper über das Verdauungsgewebe aufnimmt. Durch die Kombination von C8 und C10 wird der Fettabbau gefördert, die kognitiven Funktionen verbessert und das Energieniveau erhöht. Außerdem hilft MCT-Öl dabei, bestimmte Nährstoffe wie Kalzium, Vitamin E und Magnesium besser aufzunehmen.

Schließlich kann MCT-Öl auch mit Kaffee kombiniert werden. Diese Kombination wird Bulletproof Coffee genannt und die vorteilhaften Effekte dieser Kombination sind ein verlängerter Appetitzügler, während sie Ihren Geist anregen.

Wo kann man MCT-Öl kaufen?

Das Aufkommen der ketogenen Diät, die eine reichhaltige Zufuhr von "guten" Fetten beinhaltet, hat die Eröffnung verschiedener Online- und physischer Geschäfte ermöglicht. Sie können zum Beispiel MCT-Öl kaufen:

  • in spezialisierten E-Shops;

in Parapharmazeutika; auf E-Shops für Sporternährungsergänzungen.Wir raten Ihnen, die Zusammensetzung und die Nährwerte von MCT-Öl zu überprüfen, bevor Sie es kaufen. Im Allgemeinen hat man auf 100 g zwischen 800 und 900 kcal bei einer ausschließlich fetthaltigen Zusammensetzung. Am besten ist es, ein Produkt mit 100 % C8 (wie Brain Octane) zu wählen, aber eine Mischung aus C10 und C8 ist genauso gut für Ihre Gesundheit.

Warum MCT-Öl und CBD kombinieren?

Die Kombination von CBD und MCT-Öl ist eine gute Möglichkeit, die Vorteile beider Produkte zu kombinieren.

Vorteile von CBD mit MCT-Öl

CBD oder Cannabidiol ist fettlöslich. Das bedeutet, dass es in Gegenwart einer fetthaltigen Substanz schneller assimiliert wird. In diesem Zusammenhang und um die Aufnahme von CBD durch den Körper zu verbessern, ist das Trägerprodukt MCT-Öl.

So können Sie von einer schnellen Assimilation der therapeutischen Tugenden von CBD und den Vorteilen von MCT-Öl profitieren.

Entdecken Sie unsere CBD-Öle mit MCT-Öl

Alle unsere CBD-Öle werden mit sorgfältig ausgewählten MCT-Ölen hergestellt. Entdecken Sie bald unser Sortiment!

Hinweis: Alle unsere Öle haben ein breites Spektrum und entsprechen den europäischen Vorschriften.

Wie Sie Ihr MCT-Öl richtig lagern

Um Ihr MCT-Öl richtig zu lagern und einen Abbau durch Hitze und direktes Licht zu vermeiden, raten wir Ihnen, es an einem trockenen und temperierten Ort aufzubewahren.

Es ist nicht sinnvoll, sie im Kühlschrank aufzubewahren, und das auf dem Behälter angegebene Datum ist nur eine Empfehlung.

MCT-Öl ist ein hervorragendes Produkt für Ihre Gesundheit. Diese aus der Kokosnuss gewonnenen gesättigten Fettsäuren, insbesondere die Caprylsäure, sind hervorragende Naturprodukte mit vorteilhaften Eigenschaften. Dazu gehören die Aufrechterhaltung des richtigen Cholesterinspiegels, die Unterstützung beim Abbau von Fettmasse, die Stabilisierung des Blutzuckerspiegels und die Vorbeugung von Hirngefäßunfällen. Kombiniert mit CBD in Ölform, laden wir Sie ein, unser Sortiment zu testen, um so schnell wie möglich von unseren CBD-Ölen zu profitieren

 
Produkt erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Quantity
Weiter einkaufen
Mein Korb
Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Warenkorb. Es befindet sich 1 Artikel in Ihrem Warenkorb.
Produkte insgesamt :