37

Können wir mit CBD im Flugzeug reisen?

Obwohl CBD im Laufe der Jahre weltweit immer populärer und demokratischer wurde, ist es noch nicht überall legal. Für einige ist CBD zu einer natürlichen Alternative zu medikamentösen Behandlungen geworden. Sie können sich deshalb nicht vorstellen, ohne CBD im Koffer zu reisen. Aber wie kann man mit einer Substanz fliegen, die den Behörden als illegal erscheinen könnte? Wie kann man die Vorteile von CBD im Flugzeug genießen, ohne Probleme mit dem Zoll zu bekommen?

Obwohl CBD nicht als Droge eingestuft wird, ist es wichtig, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, bevor Sie es in Ihrem Gepäck mitnehmen. Generell sollte der Transport von CBD kein Problem sein, wenn es sich noch in seiner intakten Verpackung befindet und Sie einen Beleg haben, der beweist, dass es den aktuellen europäischen Gesetzen entspricht.

Um die Frage zu beantworten: Kann man CBD an Bord eines Flugzeugs mitnehmen, um seine Vorteile legal zu genießen? Nun, das hängt von bestimmten Bedingungen ab. Das Problem mit CBD ist, dass man, obwohl es in europäischen Ländern und vielen anderen Ländern auf der Welt erlaubt ist, sich oft in einer Grauzone befindet, die an das Illegale grenzt. Wenn Sie also wissen wollen, wie Sie mit CBD reisen können, lesen Sie den nachfolgenden Artikel genau durch. Dort finden Sie alle Antworten auf Ihre Fragen zu diesem Thema.

cbd Flugzeug

Reisen mit CBD im Flugzeug, ist das legal?

Reisen in Europa mit CBD

Wenn Sie in Europa reisen und sich Ihre Produkte in einer intakten Verpackung befinden, die ihre Legalität bescheinigt, sollte der Transport von CBD kein Problem sein. In der Tat ist es kein Verbrechen, CBD-Produkte in Europa zu transportieren oder zu besitzen. Das Problem ist vielmehr, mit diesen Produkten durch die Sicherheitskontrollen zu kommen. Wenn Sie zum Beispiel noch am Flughafen sind, kann es sehr gut sein, dass Sie einem Polizeihund begegnen, der leider nicht den Unterschied zwischen einer Hanfblüte mit oder ohne THC kennt. Infolgedessen müssen Sie möglicherweise eine gründlichere Polizeikontrolle durchlaufen, insbesondere wenn Sie keinen Steuerbeleg haben. Auch wenn Sie rechtlich gesehen nichts riskieren, könnten diese Kontrollen sehr wohl eine Verspätung verursachen und dazu führen, dass Sie Ihr Flugzeug oder Ihren Anschlussflug verpassen.

Um gründliche Kontrollen und unerwünschte Verzögerungen zu vermeiden, ist es daher besser, Ihr CBD mit einer Steuerquittung und wenn möglich in einer anderen Form als Blüten und Harze zu transportieren, die sehr oft mit einem illegalen Produkt verwechselt werden können. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es besser ist, mit CBD-Öl im Frachtraum zu reisen, als mit CBD-Blüten im Handgepäck.

Reisen mit CBD außerhalb Europas

Bei internationalen Flügen ist es nicht ratsam, mit CBD zu reisen. Selbst wenn Sie denken, dass Sie in ein Land reisen, in dem Cannabis legal ist, ist es nicht automatisch legal, es per Flugzeug zu transportieren. In einigen Ländern kann der Besitz von Hanf, auch wenn er nur CBD enthält, zu hohen Bußgeldern und Strafen führen. Dies ist insbesondere in Kroatien der Fall, wo der Besitz von Cannabis mit 3 bis 15 Jahren Gefängnis bestraft wird, egal ob es sich um ein THC- oder ein CBD-Produkt handelt. Ganz zu schweigen von Extremfällen, wie zum Beispiel in afrikanischen Ländern südlich der Sahara, wo immer noch die Todesstrafe gilt.

Ganz klar: Versuchen Sie nicht, auf internationalen Flügen CBD mitzunehmen, da Sie sonst in Schwierigkeiten geraten könnten. Selbst wenn Sie in die USA oder Kanada reisen und diese Länder sehr flexibel mit CBD umzugehen scheinen, sind die Rechtsprechungen von Staat zu Staat sehr unterschiedlich. Sie sollten es vermeiden, mit dem Feuer zu spielen und möglicherweise Ihren Urlaub zu ruinieren, denn Sie können sich auch in Kanada oder in den USA leicht CBD besorgen.

Anforderungen für das Mitführen von CBD im Flugzeug

Haben Sie ein Zertifikat und einen Steuerbeleg?

Wenn Sie mit CBD legal nach Europa reisen wollen, ist es wichtig, dass Sie eine Steuerquittung und ein Zertifikat haben, das die Herkunft des Hanfs belegt. Ohne diese Papiere können die Behörden nicht wissen, woher das Produkt stammt und welche Wirkstoffe darin enthalten sind. Selbst wenn Sie denken, dass Sie das Richtige tun, indem Sie ein legales Produkt transportieren, kann dieses Versehen dazu führen, dass Sie Zeit verlieren und eine gründlichere Kontrolle erforderlich ist. Bewahren Sie Ihre Produkte mit der Verpackung, den Etiketten und der Quittung auf, damit Sie so viele Beweise wie möglich haben.

Beachten Sie die örtlichen Gesetze

Bevor Sie abreisen, sollten Sie unbedingt recherchieren, ob sowohl das Land, das Sie verlassen, als auch das Land, in dem Sie ankommen, den Transport von CBD erlaubt. Wie bereits erläutert, bedeutet dies nicht, selbst wenn der Kauf und Konsum von CBD in dem betreffenden Land erlaubt ist, dass es legal ist, es per Flugzeug zu transportieren. Informieren Sie sich über die Gesetze, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

Wählen Sie ein Format, das allen Regeln des Lufttransports entspricht

Wenn Sie sich zum Beispiel dafür entscheiden, mit einer Flasche CBD-Öl zu reisen, müssen Sie darauf achten, dass das Fassungsvermögen die zulässige Grenze nicht überschreitet, genau wie bei allen anderen Flüssigkeiten, die Sie mit sich führen. Je nach Land kann diese Kapazität variieren. Versuchen Sie auf keinen Fall, Ihr CBD-Öl zu verstecken. Legen Sie es einfach als normales Produkt zu Ihren anderen Flaschen dazu.

législation CBD avion

Welche Vorteile hat CBD im Flugzeug?

Über den Transportaspekt hinaus fragen Sie sich vielleicht, welche Vorteile CBD im Flugzeug haben kann? Oder warum Sie CBD bereits vor dem Start einnehmen sollten?

Um Ihnen beim Einschlafen zu helfen

Menschen, die es gewohnt sind, lange Strecken zu fliegen, wissen, wie schwierig es ist, in einem Flugzeug einzuschlafen. Außerdem führt Schlafmangel oft zu Jetlag-Problemen, und es kann mehrere Tage dauern, sich davon zu erholen. Wenn Sie ein natürliches Produkt benötigen, das das Einschlafen und den erholsamen Schlaf fördert, können Sie etwas CBD einnehmen, bevor Sie zum Flughafen fahren.

Um Stress zu reduzieren

Für manche Menschen ist das Fliegen eine Quelle von Stress, sogar eine Phobie, die sie daran hindert, gelassen zu reisen. Die Einnahme von CBD, bevor Sie ins Flugzeug steigen, kann Ihnen helfen, Ängste und Befürchtungen zu beseitigen, die nicht da sein müssen. Mit seinen stresslindernden Eigenschaften wird CBD Ihnen sicher helfen, Ihre Flugangst zu überwinden.

Zur Vermeidung von Angstattacken

Wenn Sie unter Angstzuständen leiden, wissen Sie sicherlich, dass eine Angstattacke ganz schnell ausgelöst werden kann, wenn Sie für ein paar Stunden an einem Ort eingeschlossen sind. Natürlich entziehen sich diese Zustände vollständig Ihrer Kontrolle, und es ist nicht immer einfach, sie zu vermeiden. In diesem Fall kann die Einnahme von CBD vor dem Flug helfen, das Auftreten dieser Angstattacken zu vermeiden.

Um den Schmerz zu begrenzen

Ein mehrstündiger Flug bedeutet oft Unbehagen, besonders wenn Sie bereits unter normalen Umständen unter chronischen Schmerzen leiden. Wenn Sie dann erst einmal im Flugzeug sitzen, können Sie Ihre Beine nicht mehr bewegen. Außerdem können Sie sich nicht immer in Ihrem Sitz zurücklehnen, Ihr Nacken wird steif... kurz gesagt, der Schmerz verstärkt sich und wird manchmal unerträglich. Um diese Beschwerden einzuschränken, können Sie durch die Einnahme von CBD vor dem Betreten des Flugzeugs Ihre Muskeln entspannen, weniger angespannt sein und bestehende Schmerzen lindern. 

Welche CBD-Produkte sollte ich im Flugzeug verwenden?

Um Verwechslungen zu vermeiden, raten wir Ihnen dringend davon ab, CBD-Blüten und Harze im Flugzeug mitzuführen. Wenn Sie Öle, Cremes oder Esswaren mit sich führen, werden Sie an den Sicherheitsschleusen des Flughafens wahrscheinlich keine Probleme haben.

Wann sollte man CBD einnehmen, um seine Wirkung währen des Fluges zu spüren?

Wenn Sie CBD-Öl sublingual einnehmen, können Sie 1 Stunde bis 30 Minuten vor dem Start ein paar Tropfen einnehmen. Wenn Sie CBD-Öl oral, in Ihrer Nahrung oder in Ihren Getränken einnehmen, können Sie es mehrere Stunden vor dem Start konsumieren. Wenn Sie CBD über Verdampfung konsumieren, können Sie es 1 Stunde vor dem Abflug inhalieren, aber nehmen Sie Ihre CBD-Blüten oder Harz nicht mit ins Flugzeug.

Produkte, die wir empfehlen
Produkt erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Quantity
Weiter einkaufen
Mein Korb
Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Warenkorb. Es befindet sich 1 Artikel in Ihrem Warenkorb.
Produkte insgesamt :