iStock-1313195549

Space Cake CBD-Version: Das Rezept für einen Kuchen mit therapeutischer Wirkung

Sie haben sicher schon von CBD (Cannabidiol) und seinen zahlreichen positiven Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden des Einzelnen gehört. Es handelt sich dabei um eine Substanz, die in der Hanfpflanze zusammen mit THC (Tetrahydrocannabinol) vorkommt, allerdings oft nur in einem geringen Prozentsatz, der nie mehr als 0,2 % beträgt. Es gibt jedoch verschiedene Möglichkeiten, CBD in unseren Alltag zu integrieren, wie zum Beispiel die CBD-Version des Space Cake, die jeder kennen sollte.

Der CBD-Spacecake ist nämlich ein mit Cannabis infundierter Kuchen, der sich in den letzten Jahren angesichts seiner zahlreichen gesundheitlichen Vorteile und seines exquisiten Geschmacks immer mehr verbreitet hat. In diesem Artikel finden Sie das berühmte Rezept für CBD-Space Cake und seine vielen gesundheitlichen Vorteile.

Was ist CBD?

CBD oder Cannabidiol ist eine Substanz, die im Gegensatz zu THC allgemein in der Medizin und Therapie eingesetzt wird. Es ist insbesondere in der Hanfpflanze in einem reduzierten Anteil enthalten.

Allerdings ist es nicht ungewöhnlich, eine Hanfpflanze mit einem hohen Anteil an Cannabidiol zu finden, die dann zur Behandlung verschiedener Krankheiten eingesetzt wird. Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass 1% CBD völlig ausreichen könnte, um die verschiedenen Bedürfnisse des Konsumenten zu befriedigen.

Ist CBD in Deutschland legal?

Cannabidiol ist eine Substanz, die in mehreren Ländern legalisiert wurde, darunter auch in Frankreich. Das Gesundheitsministerium hat nämlich den Umlauf, die Vermarktung und die Verwendung von CBD in Frankreich genehmigt, wenn es zu therapeutischen und medizinischen Zwecken genutzt wird.

Das Gesundheitsministerium hat den Umlauf, die Vermarktung und die Verwendung von CBD auf nationalem Territorium genehmigt, wenn es zu therapeutischen und medizinischen Zwecken genutzt wird.

Diese Genehmigung wurde auf der Grundlage getroffen, dass diese sogenannte Substanz keine additiven, toxischen und gefährlichen Auswirkungen auf den moralischen und physischen Zustand der Person hat. Das Gesundheitsministerium ermutigt die Forscher sogar, ihre Studien voranzutreiben, die sich mit der Verwendung von CBD bei der Herstellung von Medikamenten befassen.

CBD ist ein Molekül aus der Familie der Cannabinoide (THC), die jedoch aufgrund ihrer psychoaktiven Wirkung, die die psychische Gesundheit einer Person beeinträchtigen könnte, verboten ist. Dieser kann jedoch auch in sehr geringen Dosen in Kombination mit CBD verwendet werden.

Warum sollten Sie CBD in Ihre Wellness-Routine integrieren?

Cannabidiol hat eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen. Es lindert neuropathische und Muskelschmerzen und reduziert Stress und Angstattacken erheblich. Es bekämpft auch Schlaflosigkeit und reguliert dadurch den Schlaf, indem es das Gehirn entspannt.

CBD wirkt sich auch positiv auf rheumatische Beschwerden und Nekrosen aus. Außerdem wirkt es sich positiv auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und sogar auf einige Formen von Krebs aus. Übrigens hat eine aktuelle Studie gezeigt, dass es möglicherweise an der Eliminierung von Krebszellen beteiligt ist.

Kuchen mit Cannabis

Heutzutage wird Cannabis auf unterschiedliche Weise in unseren Alltag und unsere Wellness-Routine integriert. Man findet es unter anderem in Honig, Kaugummi, Tee, Kräutertees und neuerdings sogar in Backwaren.

Es mag auf den ersten Blick erstaunlich erscheinen, aber es gibt tatsächlich Kuchen, die mit Cannabis infundiert sind. Diese Kuchen, die gemeinhin als "CBD-Space Cake" bezeichnet werden, erfreuen sich in Frankreich und der ganzen Welt immer größerer Beliebtheit.

Was ist Cannabis-Space Cake?

Cannabis Space Cake ist einfach ein Kuchen, Cookies oder Gebäck, in das Cannabidiol eingeflossen ist, um von dessen positiven Eigenschaften zu profitieren und gleichzeitig den herzhaften Geschmack eines Kuchens zu genießen.

spacecake mit cbd

Was ist das beste Rezept für Space Cake in der CBD-Version?

Der Space Cake ist ein Biskuit, der aus Butter, Zucker, Eiern, Milch und Mehl und einer Menge Cannabis zubereitet wird. Dieses Rezept wird als klassisch bezeichnet, da es die erste Form des Space Cake war, die sich weltweit verbreitet hat.

Heute gibt es verschiedene Möglichkeiten und Rezepte, um CBD-Space Cake zuzubereiten. Ohne lange zu zögern, lernen Sie die bekanntesten Rezepte kennen.

Das Rezept für CBD-Brownies

Für dieses Rezept benötigen Sie:

  • 150 Gramm Zucker;
  • 3 frische Eier;
  • 250 Gramm dunkle Schokolade;
  • Ein Päckchen Vanille;
  • 60 Gramm Mehl;
  • 150 Gramm Butter;
  • Eine Prise Salz;
  • 20 ml CBD-Öl.

Zunächst den Backofen auf 180° vorheizen. Mischen und schlagen Sie die Eier mit dem Zucker, bis eine homogene weiße Mischung entsteht, dann fügen Sie das Mehl und die Vanille zu der Mischung hinzu.

Schmelzen Sie in einem anderen Behälter die Schokolade und die Butter und fügen Sie sie dann der Zubereitung hinzu. Als nächstes fügen Sie das CBD-Öl oder die zerbröckelten CBD-Blüten direkt hinzu. Alles in eine Form geben und dann für 15 bis 20 Minuten in den Ofen.

Das Rezept für CBD-Kekse

Dazu benötigen Sie:

  • 80 Gramm Mehl;
  • 2 Esslöffel Butter;
  • 100 Gramm dunkle Schokolade;
  • Ein Eigelb;
  • 60 ml brauner Zucker;
  • 20 ml CBD-Öl;
  • Vanille.

Heizen Sie den Ofen auf 160 oder 180° vor und beginnen Sie in der Zwischenzeit mit der Zubereitung. Mischen Sie zuerst die Butter und den braunen Zucker, bis Sie eine mehr oder weniger homogene und cremige Mischung erhalten. Fügen Sie dann das Mehl und die Vanille zusammen, dann das CBD-Öl und das Eigelb hinzu, mischen Sie alles, bevor Sie die Schokolade zu der Zubereitung hinzufügen.

Der vorletzte Schritt besteht darin, aus der erhaltenen Mischung Bällchen zu formen und sie auf ein Backblech zu legen. Diese Kugeln werden beim Backen flach, um Kekse zu bilden. Alles für ca. 20 Minuten im Ofen lassen.

cookies au cbd

Das Rezept für CBD-Muffins

Das Rezept für CBD-Muffins ist einfach zuzubereiten. Du benötigst folgende Zutaten:

  • 100 Gramm Zucker;
  • 2 Eier;
  • 60 Gramm Mehl;
  • Ein Päckchen Backpulver;
  • Ungefähr 100 Gramm Zucker;
  • 120 Gramm dunkle Schokolade;
  • 20 ml CBD-Öl;
  • 120 Gramm Butter;
  • Eine Prise Salz.

Wie bei den anderen Rezepten ist es ratsam, den Ofen während der Teigzubereitung auf 180 Grad vorzuheizen. Zuerst Schokolade und Butter bei schwacher Hitze oder in der Mikrowelle schmelzen. Dann die Eier und dann den Zucker hinzufügen und alles mit einem Schneebesen schlagen.

Fügen Sie das Mehl und das Backpulver nach und nach hinzu, dann das CBD-Öl am Ende. Die Mischung ein letztes Mal verquirlen. Gießen Sie dann die erhaltene Zubereitung in Silikonformen und stellen Sie sie für mindestens zwanzig Minuten in den Ofen.

Es gibt andere Rezepte für CBD-Weltraumkuchen, die Sie zu Hause zubereiten können. Wie Sie vielleicht bemerkt haben, sind dies Grundrezepte für Kuchen, Muffins und Kekse, denen CBD-Öl oder zerbröckelte CBD-Blüten hinzugefügt werden.

Andere tägliche Anwendungen von CBD

CBD kann mit praktisch jedem Essen und in allen Arten von süßen oder herzhaften Rezepten gemischt werden. CBD kann auch in Getränke wie Tee, Kräutertee oder einfach Wasser infundiert werden. Kräutertees auf CBD-Basis sind auch für ihre Wirkung auf die Gesundheit des Einzelnen bekannt.

Das tägliche Kochen mit CBD ist ratsam und sicher, da Cannabidiol keine additive Wirkung auf die Gesundheit hat. Es ist jedoch vorzuziehen, es in angemessenen Anteilen zu verwenden.

Produkte, die wir empfehlen
Produkt erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Quantity
Weiter einkaufen
Mein Korb
Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Warenkorb. Es befindet sich 1 Artikel in Ihrem Warenkorb.
Produkte insgesamt :